News: Genf – Audi RS 5 Coupe

Mit dem neuen Audi RS 5 Coupé stellt Audi das erste Sport-Modell in aktueller RS-Designsprache in Genf der Weltöffentlichkeit vor. Der RS 5 verfügt über einen komplett neu entwickelten 2.9 TFSI Biturbo mit 331 kW (450 PS) mit 600 Nm Drehmoment. Der serienmäßige quattro-Antrieb verteilt die Power auf alle vier Räder.

Beim Design des RS 5 Coupé haben sich die Designer vom markanten Details des Audi 90 quattro IMSA GTO inspirieren lassen. Die Front des neuen RS 5 prägen massive Lufteinlässe mit der bekannten RS-typischen Wabenstruktur. Der Singleframe-Kühlergrill ist deutlich breiter und flacher als beim Basismodell. Neben den Scheinwerfern befinden sich zusätzliche seitliche Luftein- und auslässe, die optionalen Matrix LED-Scheinwerfer sind durch abgedunkelte Blenden differenziert. An den Flanken betonen quattro-Blister die kräftigen Wölbungen über den um 15 Millimeter verbreiterten Radhäusern.