News: Vorstellung des Beoplay A2

Mit dem Beoplay A2 Active erweitert B&O PLAY die Familie der Bluetooth-Lautsprecher vor. Der Vorgänger Beoplay A2. Der Nachfolger Beoplay A2 Active beinhaltet alle Vorteile seines Vorgängers, außerdem Staub und Spritzwasser Schutz. Aufgeladen wird der Beoplay Active über ein USB-C Kabel für noch schnelleres Aufladen. Zwei stylische, von NATO-Uhrenarmbändern inspirierte reißfeste Trageriemen aus gewobenem Polyamidfasermaterial runden das Gesamtbild ab.

Hinter dem Design des Beoplay A2 steckt die preisgekrönte dänische Industriedesignerin Cecilie Manz. Die wunderschöne skandinavische Ästhetik, die innovative, patentierte True360 omnidirektionale Klangerfahrung, ein geringes Gewicht von nur 1,1 Kilogramm und eine Batterieleistung, die bis zu 24 Stunden mobile Spielzeit ermöglicht, trafen bei den Kunden weltweit mitten ins Schwarze.

Der Beoplay A2 Active ist kompatibel mit der Beoplay App für Android, iPhone und Apple Watch. Die App ermöglicht es, zwei identische Lautsprecher miteinander zu verbinden. Das Ergebnis ist ein echter Stereo- oder Ambiente-Sound. Für ein individuelles Klangerlebnis verfügt der Lautsprecher über eine Vielzahl von Sound-Profilen (Lounge, Party, Podcast und Favorite). Des Weiteren kann der User die Klangeinstellungen so weit anpassen, dass er den für sich exakt passenden Klang finden kann. Auch gibt die App Auskunft über den Akkustand des Geräts. Nicht nur über das Gerät selbst sondern auch über die Beoplay App kann die Musik gesteuert

Der Beoplay A2 Active ist in zwei Farben, Natural und Stone Grey, erhältlich und kostet 399 Euro. Im Lieferumfang sind zwei von der NATO inspirierte Trageriemen aus Segeltuchleinen enthalten. Der Lautsprecher ist in beiden Farben ab 3. November 2016 in B&O Fachgeschäften, über www.beoplay.com/a2active und bei ausgewählten Fachhändlern erhältlich. Die Trageriemen aus Polyamidfasermaterial können alternativ auch mit qualitativ hochwertigen Lederriemen ausgetauscht werden. Diese kosten 35 Euro.

Bilder des Beoplay A2 Active


Quelle: B&O PLAY