Review: Bose QuietComfort 15

Wer viel mit dem Flugzeug unterwegs ist, wird sicherlich die Bose QuietComfort 15 bei dem einen oder anderen Reisenden gesehen haben. Aber was macht diese Kopfhörer so besonders, dass vor allem diese Personengruppe bevorzugt Bose Kopfhörer nutzt? Sicherlich hat man auch diese Kopfhörer schon einmal bei Kollegen im Großraumbüro verwendet. Ist es das Noise Cancelling? Ist es der gute Klang oder der hohe Tragekomfort? Mit diesem Test versuche ich einmal auf den Grund zu gehen und hervorzuheben wo die Stärken und Schwächen dieser Kopfhörer liegen.

Bevor ich in die Fähigkeiten der Bose Quietcomfort 15 einstiege, möchte ich zuerst einmal eingrenzen, zu welcher Art von Kopfhörer dieses Modell gehört. Es gibt In-Ear, Over-Ear und On-Ear Kopfhörer. Bei den Bose Quietcomfort 15 handelt es sich um die On-Ear Variante. Bose bewirbt bei diesem Modell das ausgeklügelte Noise Cancelling. Für Noise Cancelling ist die On-Ear Variante die beste Wahl, da hier die Ohren komplett umschlossen werden und so von vornherein wenig Geräusche in die Ohren gelangen können. Bei den Quietcomfort 15 setzt Bose für eine ausgezeichnete Geräuschunterdrückung nicht nur auf eine ausgeklügelte Elektronik, sondern bereits auf eine mechanische Reduzierung der Umgebungsgeräusche. Bose erreicht dies mittels eines speziellen Designs und der Verwendung patentierter Materialien. Schaltet man dann über den Knopf die Elektronik hinzu, analysieren mehrere Mikrofone auf im Inneren und an den Außenseiten sämtlichen Umgebungslärm und produzieren daraufhin einen „Gegenschall“. Daraus resultiert dann, dass der Benutzer (fast) keine Umgebungsgeräusche wahrnimmt und somit auf Knopfdruck „himmlische Ruhe!“ hat.

Bild 2

Man darf aber jetzt nicht fälschlicherweise annehmen, dass Noise Cancelling generell und auch diese Kopfhörer sämtliche Nebengeräusche ausblenden. Wer mit dieser Erwartung solche Kopfhörer erwirbt, wird mit jedem Modell enttäuscht sein. An dieser Stelle möchten wir einmal klarstellen, dass die erfolgreiche Geräuschunterdrückung von der Art der Geräusche abhängt. Bose geht auch nicht mit dem Versprechen in den Markt alle Geräusche unterdrücken zu können, sondern spricht selbst in der Artikelbeschreibung von „Lärmreduzierung“. Was das Noise Cancelling von Bose kann, möchten wir an Hand einiger Beispiele hervorheben.

Die klaren Unterschiede welche Art von Geräuschen ausgeblendet und welche nicht, merkt man ganz deutlich im Flugzeug. Die Betriebsgeräusche des Flugzeugs hört man bei eingeschaltetem Noise Cancelling absolut nicht. Hat man aber beispielsweise neben sich einen Nachbarn, der in normaler Lautstärke ein Gespräch mit der Stewardess führt, so bekommt das Gespräch leise mit. Im Prinzip, so haben wir das festgestellt, kann man beim Bose Noise Cancelling sagen, dass man Gespräche in unmittelbarer Nähe doch noch registriert, aber sind die Gesprächspartner etwas weiter weg, so bekommt nichts mit.

Um die Fähigkeiten des Noise Cancellings herausfinden zu können, habe ich die Kopfhörer während eines Langstrecken Fluges intensiv getestet und an dieser Stelle möchte ich auch den hohen Tragekomfort der Kopfhörer hervorheben. Die Ohrmuscheln sind sehr weich gepolstert und mit Leder überzogen. Was viele Hersteller außer Acht lassen, ist für eine ausreichende Polsterung am Kopfhörerbügel zu sorgen. Darauf hat Bose geachtet und den Kopfhörerbügel weich mit gepolstert und auch mit Leder überzogen. Zusätzlich hat Bose den Quietcomfort 15 besonders leichte Materialen verwendet um ein geringeres Gewicht zu erreichen. Selbst auf langen Flügen kann man diese Kopfhörer ganz bequem die ganze Zeit die Kopfhörer tragen, ohne das man sich von den Kopfhörern groß gestört fühlt.

Bild 1

Sicherlich nicht ganz unwichtig und deswegen noch zum Abschluss dieses Testberichts ist der Klang der Kopfhörer. Bei manch anderem Konkurrenzprodukt am Markt wird man schnell eine recht einseitige Klangabstimmung feststellen können. Aber Bose hat bewusst darauf Wert gelegt die Kopfhörer sehr neutral abzustimmen, sodass man den überzeugenden Klang der Kopfhörer bei jedem Musikgenre genießen kann. Das Zusammenspiel des sehr guten Noise Cancellings und hochwertiger Schallwandler sorgen für einen herausragende Klangqualität.

Die Qualität der Bose Quietcomfort 15 lässt sich mit einem Satz zusammenfassen. „Wer die Quietcomfort 15 einmal getestet hat, wird die Kopfhörer nicht mehr hergeben wollen.“