News: United Airlines führt neue App ein

Ab sofort bietet United Airlines eine rundum erneute App für iPhone und iPad an. Diese App soll den Nutzern innovative Funktionen, bessere Usability und ein ansehnliches Design bieten. Vor allem soll mit dieser App Informationen an die Reisenden noch schneller verbreitet werden. Vor allem bei möglichen Gate Änderungen oder Stornierungen kann eine solche App hilfreich sein.

Die neue App wurde um einige Funktionen verbessert bzw. um neue Features ergänzt. Dazu zählen vor allem Tavel cards für mobile Boardingpässe, Mileage Plus und United Club Karten. Diese und andere Informationen sollen die Kunden schnell über die App abrufen können. Des Weiteren wurde in die App noch ein sogenannter Travel wallet implementiert. Dieser Travel wallet sammelt relevante Informationen zu Reisen des Nutzers. Dazu zählen Reservierungen und Flugstatus-Benachrichtung, die sich bereits bequem von zu Hause über den Computer speichern lassen.

IMG_0113IMG_0112

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit Hilfe dieser App können Passagiere zudem einfacher Sitzplätze auswählen, Zusatzoptionen für den Flug wählen oder sogar Bonusreisen buchen. Des Weiteren kann ein Kunde über die App Flüge buchen, einchecken oder den Flugstatus zu prüfen. Des Weiteren kann man über die App auch seinen aktuellen Meilenstatus im MileagePlus Programm abrufen.

Neben der Aktualisierung der iOS App möchte United auch in den kommenden Monaten auch eine neue App für das Android Betriebssystem KitKat auf den Markt bringen. Zu Beginn diesen Jahres hat United bereits die Apps für Windows 8 und BlackBerry 10 auf den neusten Stand gebracht.  Neben den Aktualisierungen der mobilen Apps  hat sich United Airlines noch vorgenommen zum Ende des Jahres eine Beta-Version der eigenen Homepage veröffentlichen.

 

Quelle: Pressemitteilung United Airlines